Über mich

Als Mutter, Freundin, Arbeitskollegin, Vorgesetzte und Mensch bin ich bestrebt mich stetig weiter zu entwickeln und meinem Herzen zu folgen.

In jungen Jahren wurde ich zur Pflegefachfrau ausgebildet und begleitete jahrelang Menschen verschiedensten Alters in unterschiedlichen Lebenssituationen und auch in Krisen bis zum Tod. Prägend war für mich die langjährige Arbeit mit marginalisierten Menschen mit Suchtproblemen. Diese Menschen lehrten mich umzudenken, mich und das Leben zu hinterfragen und auch dankbar dafür zu sein, wer ich bin und was ich habe. Später wechselte ich in die Führung und leite bis heute verschiedene Teams – früher in einer Langzeit- und heute in einer Akut-Institution. Bei dieser Arbeit ist es mir wichtig den einzelnen Menschen als Individuum wahrzunehmen, herauszufordern und zu fördern.

Schon früh habe ich mich für alternative Medizin und Heilmethoden interessiert und mich oder meine Familienmitglieder damit behandelt. Mit der Kinesiologie fand ich für mich einen Weg um meine eigenen chronischen Krankheitssymptome zu bewältigen, zu steuern und positiv zu verändern. Ich war fasziniert davon, mit diesen Methoden auf Themen, Zusammenhänge und Lösungswege zu stossen, welche ich mit dem rationalen Verstand wahrscheinlich heute noch suchen würde. So war für mich schnell klar, dass ich diese 3-jährige AP-Kinesiologie-Ausbildung auch absolvieren möchte.

Meine wichtigsten Ausbildungen:

  • Kinesiologin AP
  • Pflegefachfrau HF
  • Höhere Fachausbildung – Schwerpunkt Pflege
  • MAS „Management im Sozial & Gesundheitsbereich“
  • SVEB 1

“Nach fünf Sitzungen wurden meine Migräne-Anfälle seltener und haben sich von der Intensität her deutlich verringert. Schmerzmittel muss ich nun viel weniger einnehmen"

C.S.

“Nach den Behandlungen fühle ich mich ausgeglichener und entspannter und kann so meinen beruflichen Alltag besser bewältigen."

N.L.

"Die Sitzungen bei Ursula helfen mir bei meinen herausfordernden Familienthemen erstaunlich positive Veränderungen zu bewirken."

M.S.

“Ich habe mich von Anfang an wohl gefühlt. Die Chemie stimmt!”

I.B.

“Zu Beginn war ich skeptisch. Nach drei Sitzungen bemerkte ich aber erstaunlicherweise eine positive Veränderung meiner psychischen Verfassung. Ich spüre mehr Boden unter meinen Füssen.”

A.D.

“ Die Sitzungen bei Ursula lassen zu meinen Themen immer wieder unerwartete Zusammenhänge aus meiner Familie sichtbar werden und ich fühle mich danach trotzdem körperlich sehr entspannt.”

A.J.

“Die Behandlung war super, weil ich nicht viel sprechen musste und sich durch das Abfragen über den Muskeltest der richtige Weg und die richtigen Themen zeigten. Sehr beeindruckend!”

S.J.

"Seit der Behandlung bei Ursula habe ich wieder ein ausgeglichenes Wärmeempfinden, insbesondere in Händen und Füssen. Dies gibt mir wieder ein ganz neues, positives Lebensgefühl."

E.L.

"Die Kinesiologie-Sitzungen unterstützen mich aktiv darin, mich wieder besser auf meine Ziele fokussieren zu können."

L.L.

„Ich staune immer wieder, welche Zusammenhänge über diese Methode sichtbar werden. Nach den Behandlungen fühle ich mich entspannter und in meinem Alltag und in meiner persönlichen Weiterentwicklung sehr unterstützt. Ich verspüre seither mehr Boden unter meinen Füssen.“

C.W.